Orgelbau Eder
Orgelbau Eder
Eder Orgelbau
Eder Orgelbau

Staudach-Egerndach, St. Andreas

Kath. Pfarrkirche St. Andreas, Staudach-Egerndach

 

II. Manuale und Pedal, 14 Register

Mechanische Spiel- und Registertraktur

 

Aufgrund der Platzverhältnisse und der Emporenstatik musste das Pedalwerk hinter der Orgel, "auf Sturz", in den Turmraum eingebaut werden.

"Besonderer Erwähnung bedarf die Verwendung der beiden Register Holzflöte 8´ und Gedeckt 8´ aus der alten Orgel. Hier konnte durch eine phantasievolle Intonation altes Pfeifenmaterial erhalten und integriert werden."

I. Manual          
            
II. Manual       
           
Pedal              
                 
Prinzipal 8´ Holzflöte 8´ Subbaß 16´
Gedeckt 8´ Salicional 8´ Flöte 8´
Oktave 4´ Rohrflöte 4´  
Waldflöte 2´ Prinzipal 2´  
Quinte 1 1/3´ Quinte 2 2/3´  
Mixtur 1 1/3´ Terz 1 3/5´  
  Tremulant  

Hier finden Sie uns

Eder Orgelbau

Gutenbergstraße 4

 

83052 Bruckmühl

Kontakt

E-Mail an Eder Orgelbau

 

Tel.: +49 8062 807385

Mobil +49 1573 0643500

 

Fax: +49 8062 807386

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eder Orgelbau